Texte über eine Stadt | mit farbigen Abbildungen | 148 Seiten

Inhalt

Drei Monate lebte Stefan Petermann als Stadtschreiber in Wels. Vierundzwanzig verschiedene Orte zu vierundzwanzig verschiedenen Zeiten suchte er auf – den Wochenmarkt ebenso wie die Müllverbrennungsanlage, auf der Kuchenmesse war er und beim Trabrennen, im Gericht, beim Maibaumfest und in Noitzmühle. Aus seinen Beobachtungen entstand so ein besonderer Blick auf die Stadt diesseits der Traun.

Blog

24 Stunden Wels

Menü schließen